Programm in der Goldkante · Goldkante Bochum


Programm im September 2015

Fr., 04.09.2015 | 21:00 Uhr

JUST LIKE HONEY

Pop/Shoegaze

Popsongs zwischen Gitarrenfeedbacks und honigsüßen Melodien. Sphärische Sounds laden zum Träumen ein, soweit das Echo reicht.

Eine Mischung aus Shoegaze und Dream Pop, aber auch die verwandten Genres Indie, Wave, Postpunk, Noise und Lo-fi werden nicht zu kurz kommen. My Bloody Valentine und Ride treffen hier auf neue Bands wie Brief Candles oder Lotus Plaza.

Mit: My Bloody Valentine, The Jesus and Mary Chain, The Cure, Ride, Lush, Pale Saints, The Field Mice, The Smiths,Galaxy 500, Belle & Sebastian, Radiohead, A Place To Bury Strangers, Brief Candles, Be Forest, Ceremony, Lotus Plaza,Beach Fossils, Lightfoils, The Raveonettes The XX, Deerhunter, The Pains of being pure at heart, No Joy, Ringo Deathstarr, Wild Nothing, Diiv, Baxter Dury uvm.


Do., 10.09.2015 | 20:00 Uhr

Hans Karlssons House-Abend

Flyer

Pampa-Werke und Knüller aus dem Hause Kompakt oder Dessous Records

Im Zentrum des Abends steht das House - Regal des DJs, mittlerweile gut gefüllt mit Pampa-Werken und Knüllern aus dem Hause Kompakt oder Dessous Records. Am Anfang gibts sanftere elektronische Klänge in die Ohren, doch irgendwann zählen nur noch gute Basslines und ein paar Flächen, die durch den Raum schweben.


Mi., 16.09.2015 | 20:00 Uhr

Am Anfang war das Gold: Erinnerungen in Wort und Bild.

Utopie & Chaos: 10 Jahre Goldkante Teil I

Wie einst bei der allseits beliebten Gesprächsreihe „Heimliche Welten“, laden Tom Thelen und Max Kühlem zum Talk ein und besprechen mit ihren Gästen Sandra Schulz (Gründungsmitglied und langjährige Vorstandsvorsitzende) und Dr. David Gehne (vom Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung) 10 Jahre Goldkante. Dazu findet eine kleine Ausstellungsvernissage zu 10 Jahren Goldkante statt.

Für die Ausstellung sind wir noch auf der Suche nach Bildmaterial aus 10 Jahren Goldkante. Wenn Ihr Fotos habt, die Ihr dafür zu Verfügung stellen wollt, dann schickt diese bitte bis zum 03. September an clara@goldkante.org.

Außerdem suchen wir noch bunt gemischte Bilderrahmen. Diese können als Spende ebenfalls bis zum 03. September in der Goldkante abgegeben werden.

Wir freuen uns über Eure Beiträge!

Vielen Dank.


Do., 17.09.2015 | 20:00 Uhr

Soundtrack in Gold: Live in Concert

Utopie & Chaos: 10 Jahre Goldkante Teil II

Linda Bockholt Solo, Girl and the Fox und Unter anderem Max, alles altbekannte Goldkantenfreunde und –verbündete, spielen zum Vereinsjubiläum ein buntes Geburtstagsständchen.


Fr., 18.09.2015 | 22:00 Uhr

Goldrausch: Das mit der Musik muss …!

Utopie & Chaos: 10 Jahre Goldkante Teil III

… natürlich weitergehen! Und weil sich die Goldkante in den letzten Jahren ein gutes Ensemble von DJs an die Plattenteller geholt hat, verspricht die Geburtstagsparty am dritten Tage guten Sound zum Jubiläumstaumel. Die Goldgräber Benjamin Doe, Chesney und Fabi holen mit ihren Vinylschätzen eine Mischung aus Hip Hop, Funk und Soul hervor.


Sa., 19.09.2015 | 19:00 Uhr

Altgold rostet nicht: Die Goldkante feiert geschlossen.

Utopie & Chaos: 10 Jahre Goldkante Teil IV

Eine geschlossene Gesellschaft nur für Vereinsmitglieder.


Do., 24.09.2015 | 19:00 Uhr

Endstation.goldkante: Trailershow II

Neugier aufs Kinojahr und Nas in Spielfilmlänge

In Kooperation mit dem endstation.kino und der VHS Bochum zeigen wir die Trailer des kommenden Kinohalbjahres und geben so Einblick in alles, was im Arthouse-Bereich interessant wird. Im Anschluss daran läuft die Doku "Time is Illmatic" über die Entstehung des legendären Nas-Albums.


MDMDFSS
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 

09/15


Vier Stunden, vier DJs