Programm in der Goldkante · Goldkante Bochum


Programm im Dezember 2013

Mi., 04.12.2013 | 20:00 Uhr

What’s next? Offenes Kulturtreffen

In der Goldkante machen die Gäste das Programm. Möchtest Du mitmachen? Komm vorbei und erzähl uns davon.


Do., 05.12.2013 | 20:00 Uhr

Hans Karlsson Bass & Breaks

In Hansens Plattenköfferchen findet sich heute vor allem Elektronisches. Breakbeats von DJ Shadow bis Amon Tobin und überhaupt alles, was sich im Plattenregal von Warp, MoWax und Ninja Tune fand. Und später am Abend dann noch fluffiger Drum n Bass mit angenehm durchs Zimmer wabernden Bässen und drüber hinweg schwebenden Flächen.


Fr., 06.12.2013 | 20:00 Uhr

“Life is just a moment!”

MATTHESteo servieren am Nikolausabend einen Mix aus P-Funk, Funk, Soul, Disco, Highlife und Afrobeat. “Life is just a moment!” (Roy Ayers) — also nutze ihn!


Sa., 07.12.2013 | 22:00 Uhr

So Many Say The Same

Foto

Der Vinylclub kommt zu Besuch! — mit Niccolò Cupo (Vinylclub/ Panta Rhei) und RiRa (So Many Say The Same)

Der Düsseldorfer Produzent des Labels Panta Rhei, Niccolò Cupo, fand in den letzen Wochen durch seine dritte Veröffentlichung durchweg große Anerkennung und positive Resonanz. Sein Stil bewegt sich zwischen Slow House und (Nu-)Disco. Auch nicht zu überhören ist sein Faible für alte Boogie- und Discomusik.

Mit von der Partie: RiRa. Mr So Many Say The Same komplettiert das Dj-Team für den Samstag. Es wird also ein sehr abwechslungsreicher Abend — have some drinks and a dance with us!


Fr., 13.12.2013 | 22:00 Uhr

Olhos Coloridos - Brasil Especial

„Feucht und süß wird mit einem Mal die Luft, weicher fühlt man sie an Mund und Händen, ein dunkler Duft schwebt unmerklich her, gebraut in den Tiefen der riesigen Wälder aus Pflanzenatem und Feuchte der Kelche, jener unbeschreibbare, warme, schwüle und gärende Brodem der Tropen, der auf süße Art einen trunken und müde zugleich macht.“ Diese Zeilen des österreichischen Dichters Stefan Zweig inspirierte eine Einfahrt in die Bucht von Rio de Janeiro im Jahre 1940. Wir widmen der 'Cidade Maravilhosa' einen Abend mit brasilianisch-tropikalistischer Musik aus der Zeit zwischen 1953 und 1986. An den Tellern heute abend: Zé Bebelo und Boris Baiano.


Sa., 14.12.2013 | 22:00 Uhr

Alone With Everybody: The Very Best Of Steven Bascom

Das Dortmunder Institut für koordinatorische Bewegungsmuster schickt seinen Leiter diesmal ganz allein in die Goldkante. Keine Delegation, kein Schnickschnack, kein verschachtelter Ankündigungstext. Erwarten darf man in Vinyl gegossene Sehnsuchtsoden auf das Wochenende und beckenfreundliche Rhythmus-Sektionen, die von flüchtigen Bettbekanntschaften oder längst vergangenen Club-Nächten berichten. Aber auch Sinnlichem und Besinnlichem wird Gehör verschafft. Ein Abend für all jene, die das Alleinsein in Gesellschaft zu schätzen wissen.

 


Do., 19.12.2013 | 20:00 Uhr

Hans Karlsson Hip Hop Abend

Hans packt seine Köfferchen und bringt gute Musik mit in die Goldkante. Heute gibt es guten alten Hip Hop von überm Teich und hierzulande, angesiedelt irgendwo zwischen Smiff n Wessum und Fischmob. Auf jeden Fall mit viel Bass und hübschen Samples.

 


Fr., 20.12.2013 | 22:00 Uhr

Kalakuta Soul System

Das Kalakuta Soul System zündet wieder seine Lichter an! Es strahlen Afrobeat, Boogie, Disco und Brasil zum Advent.

 


Sa., 21.12.2013 | 15:00 Uhr

Vorweihnachtliches Glühen

Vorweihnachtliches Glühen oder Zwischenstopp zum Durchatmen und Lächeln bei Glühwein, Apfelpunsch, Kaffee und Kuchen.

 


Sa., 21.12.2013 | 22:00 Uhr

Touch Me I’m Sick – Ambient Garden

Wem der Weihnachtsmarkt langsam zu schnöde wird, kann bei leckerem Cognac (neuerdings im Programm) eine Verschnaufpause in der Kante einlegen. Bei nettem Baumkugel-Geklöppel (live!) entspannt sich der Geist, und die Seele schwingt zum Ambient-Groove. Hach, so geht’s auch. 


Di., 31.12.2013 | 23:00 Uhr

Everything Must Go! — Silvester in der Goldkante

Es geht eine besondere Magie aus von diesem Tag, den wir "Silvester" nennen: Mit freudiger Erregung warten wir auf den Höhepunkt, erstellen Bestenlisten, ziehen Bilanz oder haben den festen Vorsatz, unser Leben zum Besseren zu wenden. Kein anderer Transit erreicht so eine hohe Dichte an Hoffnungen auf die Zukunft einerseits und Abgrenzungswillen zum Vergangenen andererseits; und kaum ein anderes Datum zeigt uns, abgesehen vom eigenen Geburtstag, so deutlich: Alles ist vergänglich! Alles hat ein Ende! Alles muss gehen! Und was wäre die Goldkante, würde sie diese banale Einsicht in die Ordnung der Dinge nicht wie der Rest der Welt überschwänglich feiern? Denn eines ist sicher: Die schönsten Geschichten vom Wandel und vom Übergang, von House, Disco und Gitarren-Musik, werden immer noch in der besten Boogie-Bar der Welt erzählt.


2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024

MDMDFSS
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 

12/13