Termin · Goldkante Bochum


Mi., 14.06.2017 | 20:00 Uhr

blicke unterwegs: 3000 // Xaxapoya

fiktiv & experimentell

Im Rahmen der ersten BoBiennale der freien Bochumer Kunst- und Kulturszene, zeigt das blicke - filmfestival des Ruhrgebiets zwei Filme in der Goldkante.
In "3000" schließen sich die Menschen nach dem Ende des zweiten Jahrtausends zu neuen Gemeinschaften zusammen. Spiritistische Sekten bieten ebenso ein neues Zuhause wie Elektropartys im Neonlicht, die niemals enden wollen. Die Zukunft ist in der Gegenwart angekommen.
In "Xaxapoya" verdichten sich Found-Footage-Material und abstrakte Bilder zu einer psychedelischen Reise zum Soundtrack von "Von Spar".


MDMDFSS
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 

Vier Stunden, vier DJs